öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
28. März 2020 ab 21 Uhr in Böblingen
telefon
blockHeaderEditIcon
headerbild-2020
blockHeaderEditIcon
Polarnacht in Böblingen - 28. März 2020
2020_Sponsorenleiste
blockHeaderEditIcon
2020_Polarnacht in Böblingen _die Sponsoren

TWOBADIX  - Rockknaller akustisch

Station 10 - CUBA LIBRE

Wir schreiben das Jahr 2009. Die ganze musikalische Welt wird von HipHop, Girl-Groups, Boy-Groups und Casting-Retorten-Bands beherrscht.
Die ganze Welt?
Nein!
Zwei unbeugsame Barden ziehen mit ihren Gitarren- und Sangeskünsten aus, um dieser musikalischen Fehlentwicklung Einhalt zu gebieten.

Die Instrumente von Twobadix werden gespielt von: Knut “Rüdi” Rüdenauer (Gesang, Gitarre, Mandoline) Sänger und Gitarrist bei „Glam & the Glitters“ und verschiedenen Jazz-Formationen mit über 30-jähriger Bühnenerfahrung. Thilo Mayer (Gitarre, Gesang, Ukulele) Gitarrist unter anderem von „Crazy in the doghouse“, die bereits bei Festivals mit TopActs wie Pur-Gitarrist Rudy Butas oder der Wolle Kriwanek Band aufgetreten sind. Das akustisch dargebrachte Liedgut besteht zumeist aus Rockknallern der letzten 30 Jahre.

 

Thabilé – die warme Stimme Südafrikas

Station 17 - St. Bonifatius Kirche

Die Frau hat Bühnenpräsenz. Und die Frau hat etwas zu erzählen. Thabilé nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in die Heimat ihrer Jugend, nach Südafrika. Mit dem warmen Timbre ihrer Stimme vermittelte sie ihren Zuhörern in jedem ihrer Songs eine unglaublich positive und authentische Ausstrahlung. Auch deshalb, weil sie sich nicht scheut, in ihren Liedtexten Probleme anzusprechen.
Längst hat die 30-jährige Sängerin ihr Township verlassen. Sie hatte Ehrgeiz, kam über ein Wirtschaftsstudium ins Ausland und über Umwege schließlich nach Stuttgart, wo sie 2014 ihren kongolesischen Produzenten und Bandleader Steve Bimamisa kennenlernte. Und hier hat sie gespürt, dass das „Echo“ immer noch da ist, dass fast alle ihrer bisherigen Songtexte über ihre alte Heimat handeln. Also sind sie nach Südafrika geflogen, um sich vor Ort inspirieren zu lassen. Nicht zuletzt von Thabilés Mutter

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*